[Ein alter Karton Neues] Farbe I

Die Polaroid X530 ist – äh – uns vielleicht nicht ganz zu Unrecht vorenthalten worden. Gegen sie ist die (deutlich ältere) Fuji in jeder Hinsicht ein Porsche. Nicht nur im Design. Über die Auflösung will ich (noch) gar nicht sprechen. Es fängt viel mehr damit an, dass die Bedienung furchtbar langsam und furchtbar furchtbar ist :-D. Das Ding greift sich absurde Blendenwerte (Beugung!) und generiert damit ohne Not ebenso absurde Zeiten (Verwacklung!). Und von Hand lässt sich nach meinem ersten Eindruck nicht viel einstellen.

Ich wollte Farben suchen. Und ich hatte einige Motive, die etwas weniger flächig daher kamen als das nun gewählte. Aber ich hab‘ sie allesamt versaut. Das muss man ja sagen dürfen. Mal sehen, wie ich noch zwei Wochen mit dieser Kamera nutzen kann. Ich bin ja eigentlich immer der Meinung, man kann mit jeder Kamera gute Fotos machen. Da hab ich mich ja in was rein geritten 😀

Heute also Februarsonne und ferne Schatten auf einer farbigen Wand. Aus dem RAW entwickelt aber fast nix gemacht. Geschärft halt.

[Ein alter Karton Neues] Farbe-1

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.