[Heimatfilm 06/13] Work-Life-Balance

[Heimatfilm 06/13]

Ich stelle fest, dass das Vorhaben, jede Woche ein Bild für meine Serie ‚Heimatfilm 2013‘ zu fotografieren (!) und zu veröffentlichen auch gleich noch der eigenen Befindsamkeit einen Spiegel vorhält. Bin ja mal gespannt, wohin das noch führen wird. Diese Woche jedenfalls, war meine ‚Work-Life-Balance‘ ein bisschen schief. Nicht unbedingt so schief wie mein Rücken nach dem Hexenschuss von letzter Woche aber doch so, dass die Arbeit viel und die Freizeit wenig war. Das ist nicht weiter spannend und bei vielen so. Ich beschwere mich da auch nicht drüber, ich arbeite gern. Es beeinflusst aber logischerweise meine fotografische ‚Ausbeute‘ und meinen ‚Nachschub‘ für den Blog. Das Bild für diese Woche trägt diesem Umstand Rechnung. Der Traumwinter in Stuttgart findet sozusagen am Schreibtisch statt…

Begonnen hat meine Woche aber mit einem äußerst erfreulichen Ereignis, das ich hier nicht unerwähnt lassen will: Christoph Boecken (aka www.jeriko.de) hat meinen Blog in die Reihe der Websites aufgenommen, die er in seinem Fotoblogverzeichnis www.f5punkt6.de verlinkt. Über f5punkt6 hatte ich vor einigen Wochen schon mal vier kurze Sätze geschrieben. Ich empfinde es als Ehre und Verpflichtung, dort gelistet zu sein. Große Worte, ich weiß. Aber ich hab mich wirklich gefreut!

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: [gefunden] Erleuchtung | Stefan Senf

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.