(L) Instagram

Woche 5 ‚L‘, das steht für 50. Auf meiner Geburtstagsfeier wurde ich darüber informiert, mit 50 sei ich nun kein gealterter Jugendlicher mehr. Stattdessen sei ich ein jugendlicher Alter. Schönen Dank auch. Aber OK, dann … Weiterlesen →

[ohne Dach und Boden] Ich baue um für den 25. Mai

Am 25. Mai 2018 ändert sich aufgrund der Datenschutzgrundverordnung einiges für Fotografierende und für Blogger. Außerdem ächze ich gerade etwas unter einer Welle von Kommentarspam und von Brute-Force-Anmeldeattacken auf das Backend meines Blogs. Ich nehme … Weiterlesen →

[Pentax KP] The raw and the cooked – too close to call

Seit 10 Jahren fotografiere ich regelmäßig im (auch) RAW-Format, seit ich mit der Samsung GX10 (aka Pentax K10D) zum ersten Mal eine Kamera mit einem Sensor im APS-C-Format in den Händen hatte. Wobei es das … Weiterlesen →

[un/Limited] Noch ein ’neues‘ Objektiv

Die Pentax KP ist eine kleine Kamera. Oder eine Kamera die zumindest klein wirkt und sich klein anfühlt. Jedenfalls macht sie sich besonders gut mit den kleinen Objektiven der Pentax Limited DA Serie. Sonnensterne trotz … Weiterlesen →

[Life is thirtyfive] Die Kamera zur Tasche

Schwache Momente. Da war zum Beispiel der, als ich mir damals die NX1000 ins Haus geholt hatte. Und dann die NX300. Wunderbare kleine Kameras. Da lag die große Pentax erst mal schwer in der Schublade … Weiterlesen →

Imaging Media House ist ein klassischer Zeitschriftenverlag, der mit den Publikationen ‚fotoPRO‘, ‚Photopresse‘ und ‚PhotoKlassik‘ ein alter Hase am Markt ist. Die jüngste Idee des Verlags ist ganz anders: Das Magazin ‚Photo-Weekly‘ sieht zwar aus, … Weiterlesen →

[Liebeslied] Glücksache

Ich war nie ein besonders ausgefuchster Schachspieler. Mehr als 2-3 Züge versuche ich selten im Voraus zu planen und meine Strategie besteht am ehesten darin, meinem Bauchgefühl zu folgen. So ein Glück! Mein Sohn hat … Weiterlesen →

[Heimatplanet] Luftschiff

Ein Lieblingsbild meiner ersten drei Wochen mit der Theta V. Der Asemwald als schwebende Kugel an deren Reling ich stehe, eine Seifenblase aus Beton, ein Luftschiff, ein UFO. Ein Ort ohne Schwere. Was könnte man … Weiterlesen →