[Liebeslied] 21st floor

[Liebeslied] 21. Stock-1

Wintersonntagmorgenschwimmen. Draussen fegt der Schnee vorbei. Wir steigen in den Aufzug und fahren ganz nach oben. House, 21st floor. Liebeslied.

3 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Das ist ja purer Luxus. Wir mussten für das Wintersonntagmorgenschwimmen immerhin bis nach Sonnenberg fahren! 🙂 Ist Euer Schwimmbad eigentlich öffentlich?

    P.S. Tolles Bild.

  2. Danke, Sebastian. Das Bad ist öffentlich, Ihr dürft gern mal kommen. Sonnenberg ist allerdings gefühlt zehn Mal so groß. 😀

    Wir haben hier ein Becken so etwa in der Größe des Sprungbeckens in Sonnenberg aber mit durchgehend 1,20 bis 1,50 m Tiefe. Das war’s.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.