[Heimatfilm 44/13] Einfamilienhaus

[Heimatfilm 44-52]-6

Wieder der Blick nach oben.

Dann gab es da auch noch diese Aufnahme unten, aus dem 20sten Stock. Auch mit dem Fisheye aufgenommen, nur ohne Entzerrung. Der Horizont wölbt sich, als hätte unsere Erde sehr tief ausgeatmet, die Ferne ist Grau, der Wald ist noch bunt. Heimatplanet.

Und ein drittes Bild. Mein Großer hat sich geweigert, für mich Kreise mit dem Fahrrad zu fahren. Dabei ist das der Ort, an dem er das Radfahren gelernt hat. Aber man kann nicht alles haben. Sonst wäre das wohl das Bild dieser Woche geworden. Denn so kahl und kalt ist es eigentlich noch gar nicht. Ein milder, später Herbst. Spät, wie es bisher das ganze Jahr war.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.