[Maremma 2012] Ach, Italien!

Draußen nistet sich der Winter immer entschiedener ein. Eine gute Zeit, um sich den Bildern des Sommers zuzuwenden. Die erste grobe Auswahl ist getroffen, nach und nach arbeite ich mich durch die Bilder. Viele haben einen privaten Charakter und werden auch privat bleiben. Bilder von denen ich heute schon ahne, wie wertvoll sie mir einmal sein werden. Ich muss ein Fotobuch bauen, das ist klar. Aber viele auch, die mich schlicht und einfach zurück nach Italien rufen. Und wirklich: Eine Amerikareise scheint uns nächstes Jahr nicht zu gelingen. Italien aber ist greifbar. Bilder!

(PS: Vom ersten Bild aus kann man sich durch großere Versionen aller Bilder durchklicken 😉 )

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.